I. GELTUNGSBEREICH:

1. GOODS AND BETTER, (nachfolgend kurz als GAB bezeichnet) betreiben unter www.goodsandbetter.com einen Online-Shop. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (in der Folge "AGB") gelten für sämtliche Bestellungen, die über unsere Website getätigt werden.2. Abweichende AGB des Bestellers können wir nicht anerkennen. Es sei denn, wir hätten einer solchen Geltung ausdrücklich schriftlich die Zustimmung erteilt. 3. Die nachstehenden AGB gelten ohne Unterschied, ob es sich beim Besteller um einen Verbraucher oder einen Unternehmer handelt.


II. WICHTIGE HINWEISE:

1. Die auf unserer Website angebotenen Waren sind in Form von digitalen Fotografien dargestellt. Abweichungen zwischen der Darstellung und der Wirklichkeit können technisch bedingt sein und stellen daher keinen Mangel der bei uns bestellten Ware dar.2. Wir weisen darauf hin, dass die von uns auf www.goodsandbetter.com präsentierten Waren zum Zeitpunkt der Ansicht unserer Homepage nicht mehr verfügbar oder nicht mehr erhältlich sein können. Weiters ist es möglich, dass Preisveränderungen auf unserer Homepage noch nicht erfasst worden sind.

 

III. VERTRAGSSCHLUSS:

1. Die Präsentation von Waren auf unserer Homepage stellt kein bindendes Angebot dar. Sie stellen im Rahmen Ihrer Bestellung die ausgewählten Produkte in die "Einkaufstasche" ein bzw. füllen das auf unserer Website bereitgestellte Bestellformular aus. Im Bestellformular akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Eingabefehler im Bestellformular können vor Beendigung des Bestellvorganges noch korrigiert werden. Die Übersendung Ihrer Bestellung an uns stellt das Angebot zum Vertragsabschluss dar. Der Vertragsabschluss selbst erfolgt durch die Annahme dieses Angebotes durch unser Unternehmen. 2. Die Vertragsannahme erfolgt durch Übersendung einer Bestellbestätigung an die von Ihnen im Bestellformular angegebenen E-Mail-Adresse und Eingang dieser Erklärung in dem der Adresse zugeordneten E-Mail-Account oder spätestens durch Ablieferung der bestellten Ware. Uns steht es frei, Angebote auf Vertragsabschluss binnen 5 Tagen ab Einlangen des Angebotes entweder anzunehmen oder durch Absendung einer entsprechenden Erklärung abzulehnen. Die Annahme der Bestellung kann auch innerhalb von 5 Tagen durch Absendung einer Auftragsbestätigung mittels E-Mail oder unmittelbar durch Absendung der bestellten Ware erfolgen. 3. Es kann vorkommen, dass uns ein Lieferant nicht mit der von Ihnen bestellten Ware beliefert bzw. dass die von Ihnen bestellte Ware nicht mehr verfügbar ist. In einem solchen Fall sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Sofern wir von diesem Rücktrittsrecht Gebrauch machen müssen, werden wir Sie unverzüglich hierüber informieren. Sollte der Kaufpreis bereits entrichtet sein, so erfolgt unsererseits unverzüglich eine Rückerstattung. 4. Sollten sich Ihre Daten (E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer, etc.) ändern, so werden Sie uns hiervon rechtzeitig verständigen. Sollten wir von den entsprechenden Änderungen nicht verständigt worden sein, so können von uns rechtsgültige Erklärungen unter der uns zuletzt bekannt gegebenen Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc. abgegeben werden. Weiters kann die Ablieferung der Waren schuldbefreiend an der uns zuletzt bekannten Adresse erfolgen. 5. Wir übernehmen keine Verpflichtung zur Annahme Ihrer Bestellung. Für den Fall, dass wir die Bestellung nicht annehmen können, werden wir versuchen, Ihnen dies entweder telefonisch, per E-Mail oder per Post mitzuteilen.


IV. KAUFPREIS:

1. Es gilt jener Kaufpreis für die bestellten Waren als vereinbart, der sich aus unserer Website ergibt. Die von uns angegebenen Preise verstehen sich inklusive der in Österreich geltenden Mehrwertsteuer, jedoch exklusive Versandspesen, eventuellen Zöllen, etc. 2. Sonderangebote sind freibleibend. Es besteht kein Anspruch auf Fortführung von Angebotsaktionen. Sonderangebote gelten, solange der Vorrat reicht.Wir bemühen uns, stets den korrekten Preis für alle Artikel anzugeben - Irrtümer sind jedoch vorbehalten.

 

V. FÄLLIGKEIT UND ZAHLUNG:
Wir bieten die Zahlung per Überweisung und per Paypal an, und nur für Händler die Zahlung per Rechnung. Die bestellten Produkte werden erst versandt, nachdem die Zahlung eingegangen ist. Soweit eine Zahlung nicht innerhalb von dreißig Tagen ab Ihrer Bestellung eingeht, wird Ihre Bestellung von uns annulliert. Für weitere Informationen bei Bezahlung per PayPal siehe www.paypal.com.


VI. LIEFERUNG UND VERSAND:

1. Wir liefern die von Ihnen bestellte Ware innerhalb der angegebenen Lieferzeit ab dem Zeitpunkt der bezahlten Bestellung. Bei Lieferverzögerungen, die auf Umstände zurückzuführen sind, die uns bei Auftragserteilung nicht bekannt waren und nicht von uns zu vertreten sind, verlängern sich Lieferfristen in angemessenem Umfang.  2. Die von uns belieferten Länder entnehmen Sie bitte dem Link "Shipping". Sollte Ihr Wohnsitzstaat nicht in der angeführten Liste angeführt sein, so ersuchen wir Sie, mit uns schriftlich unter der E-Mail-Adresse seeyou@goodsandbetter.com Kontakt aufzunehmen. 3. Generell können wir an keine Postfachadresse liefern. Sofern nichts anderes vereinbart wurde, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen im Rahmen der Bestellung angegebene Lieferadresse. Eventuelle Angaben über eine Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin zugesagt wurde.4. Versandkosten:Die Kosten der Versendung der Ware sind im Kaufpreis nicht enthalten. Bezüglich der Versandkosten verweisen wir auf die Auflistung im Link "Shipping". Wir behalten uns eine Anpassung der Versandkosten an die uns entstehenden Kosten für Porto und Verpackung vor. 5. Lieferungen in Nicht-EU-Länder: Wir verrechnen zusätzlich zum Kaufpreis die Kosten für den Haus-zu-Haus Transport, die Versicherung der Ware sowie jegliche Kosten für Begleitpapiere. Die anfallende Einfuhrumsatzsteuer sowie allfällige Zölle werden Ihnen von der Transportfirma direkt in Rechnung gestellt. Die Zölle werden separat durch das Zollamt eingehoben.


VII. LIEFERADRESSE:
Soweit vom Besteller nicht anders angegeben, liefern wir an die Rechnungsadresse. Wünscht der Besteller eine von der Rechungsadresse abweichende Lieferadresse, so ist dies während des Bestellvorgangs anzugeben. Eine spätere Änderung der Lieferadresse ist uns leider nicht möglich.


VIII. URHEBERRECHT, LEISTUNGSSCHUTZRECHT:

Sämtliche auf unserer Website enthaltenen Logos, Abbildungen, Fotos etc. wurden mit hohem finanziellem Aufwand hergestellt. Diese sind unser Eigentum. Jede Verwendung bedarf unserer schriftlichen Zustimmung bzw. des Abschlusses einer Lizenzvereinbarung. Missbräuchliche Verwendung kann von uns verfolgt werden.

 

IX. HINWEIS ZUM KOMMERZIELLEN WIEDERVERKAUF
Alle Produkte, Schutzrechte und Werke von GAB sind urheberrechtlich geschützt. Verstöße durch nicht authorisierte Nutzungen jeder Art werden verfolgt. Der Verkauf der Produkte von gab ist ausschließlich authorisierten Händlern vorbehalten. Der authorisierte Händler ist nicht berechtigt, den Verkauf durch weitere nicht authorisierte Händler durchzuführen.


X. NUTZUNG DER KUNDENDATEN:
Eine Nutzung der Kundendaten durch GAB erfolgt zum Zwecke der Abwicklung von Bestellungen und Zahlungsvorgängen. Darüber hinaus nutzen wir Ihre Daten, um mit Ihnen über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und über Marketingangebote zu kommunizieren, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten. Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, unseren Shop und unsere Internetseite zu verbessern, einem Missbrauch unserer Website vorzubeugen oder einen zu entdecken oder Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen. Wir sichern zu, Ihre Daten ausschließlich für diese Zwecke zu verwenden.

 

XI. EIGENTUMSVORBEHALT:
Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages einschließlich aller Nebenkosten unser Eigentum. Der Käufer darf zwar im Rahmen des üblichen Geschäftsverkehrs über die Ware verfügen, Sie jedoch weder verpfänden noch sicherheitsübereignen. Ansprüche aus der Weiterveräußerung werden hiermit an uns abgetreten.


XII. ERFÜLLUNGSORT:
Erfüllungsort für die beiderseitigen Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist die Stadt Salzburg.


XIII. SONSTIGES:

1. Die Vertragssprache ist Deutsch. Wir korrespondieren mit Ihnen in deutscher und auf Wunsch auch in englischer Sprache. 2. Alle abgeschlossenen Verträge unterliegen ausschließlich österreichischem Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Handelskauf ( CISG ). 3. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB zwingenden gesetzlichen Vorschriften widersprechen, so behalten die übrigen Bestimmungen des Vertrages dennoch Ihre Gültigkeit. 4. Sämtliche Vereinbarungen, nachträgliche Änderungen der Vereinbarungen, Ergänzungen, Nebenabreden etc. bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform. 5. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen gerne die Bestelldaten und auf Wunsch unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auf unserer Website einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

 

IVX. KONTAKT:

GOODS AND BETTER

Inhaber: Christian Görgl

Hellbrunnerstraße 7D/4

5081 Anif

Tel.: +43 650 5711563

E-Mail: seeyou@goodsandbetter.com